Lindenschule Trebur
    Location: Schulelternbeirat -> Aufgaben  
 
Unsere Schule
Wir stellen uns vor
Schulleben
Infos
Schulelternbeirat
 
 
Schulelternbeirat
Aufgaben
Aktuelles & Aktionen
Elternmitarbeit
Kontakt
Spenderseite Schulhof 2012
Infos für die 4. Klasse
Verleih von Bierzeltgarnituren
Förderverein
Datenschutzerklärung
Impressum


Aufgaben des Klassenelternbeirat

Die Eltern der Schülerinnen und Schüler einer Klasse bilden die
Klassenelternschaft. Sie wählt aus ihrer Mitte für die Dauer von
zwei Jahren ein Elternteil als Klassenelternbeirat und ein Eltern-
teil als Stellvertreterin oder Stellvertreter.

Zu den Aufgaben des Klassenelternbeirats gehören:

- Er lädt ein und leitet die Elternabende (mind. 1 x pro Halbjahr).
- Er führt regelmäßige Gespräche mit dem/der Klassenlehrer/in
- Er setzt die, während des Elternabends gefassten, Beschlüsse
   um und bringt diese ggf. in den Schulelternbeiratssitzungen vor.
- Er unterrichtet die Eltern über die Arbeit des Schulelternbeirats
   und soweit notwendig über das Schulgeschehen.
- Er setzt die vom Schulelternbeirat gefassten Beschlüsse in der
   Klasse um.
- Er übernimmt administrative Aufgaben in der Klasse
  (z. B. Klassenkasse, Telefonliste, etc.)
 

Aufgaben des Schulelternbeirat

Der Schulelternbeirat setzt sich zusammen aus allen gewählten
Klassenelternbeiräten der Schule. Er wählt für die Dauer von 2 Jahren
aus seinen Mitgliedern eine/n Vorsitzende/n und eine/n Stellvertreter/in.

Der Schulelternbeirat übt das Mitbestimmungsrecht an der Schule aus:
- Verschiedene vom Gesetzgeber im Hessischen Schulgesetz (HSchG)
   festgelegten Beschlüsse der Schulkonferenz und der Gesamtkonferenz
   sind zustimmungspflichtig seitens des Schulelternbeirats
- Er besitzt ein Anhörungsrecht vor im HSchG festgelegten
   Entscheidungen der Schulkonferenz und der Schulleitung
- Er besitzt ein Vorschlagsrecht zu allen Punkten, in denen er ein
   Mitbestimmungsrecht ausübt.
- Er besitzt ein Informationsrecht
- Er nimmt beratend an der Gesamtkonferenz teil.

© Lindenschule Trebur, last changed on 23-11-2011